„Essen verbindet alle Kulturen und schöne Weihnachtsferien!“

 Weihnachtsfrühstück hat Tradition an der Hauptschule Welheim! Immer nach dem interreligiösen Gottesdienst - der Schulgemeinde - der Hauptschule Welheim, findet ein gemeinsames interkulturelles Frühstück -im jeweiligen Klassenverband - statt. Aufgetischt werden Spezialitäten aus über 25 Nationen! Essen verbindet und bringt Menschen schon zusammen! In der Bibel und im Koran ist das gemeinsame Essen ein Zeitpunkt, wo Freundschaften geschlossen werden! Essen verbindet alle Völker und da gibt es eine Menge voneinander zu lernen.

„ Jesus war auch so ein Flüchtling“ – Jahresabschlussgottesdienst der HSW!

 Das Thema des gemeinsamen interreligiösen Gottesdienstes der Hauptschule Welheim war „Jesus war auch so ein Flüchtling!“ Ja, auch Jesus war auf der Flucht mit seinen Eltern nach Ägypten. Der Grund war König Herodes, der Angst hatte seine Macht zu verlieren! Heute sind 65 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht. Der Hauptgründe sind Krieg, Hunger und der Klimawandel! In der Zukunft wird der Klimawandel der Hauptgrund sein, warum Menschen ihr Land verlassen werden. Sollen sie sterben in der Dürre der ausgeweiteten Wüsten oder in den überschwemmten Gebieten? Mit dem Thema haben sich die Schülerinnen und Schüler der Hauptschule Welheim im Gottesdienst auseinandergesetzt!

Zusätzliche Informationen