Die Hauptschule Welheim wünscht ein frohes Weihnachtsfest und ein friedvolles Jahr 2019!

 Die Hauptschule Welheim wünscht frohe Weihnachten und ein gesegnetes Jahr 2019!

Gebet aus dem Interreligiösen Gottesdienst vom 20.12.2018 der Hauptschule Welheim:

Herr, wir können nicht verhindern, dass Menschen vereinsamen; wir können aber dazu beitragen, dass manche sich nicht so einsam fühlen!

Wir können nicht verhindern, dass es kranke und behinderte Mitmenschen schwer haben; wir können aber dazu beitragen, dass es Ihnen etwas leichter geht.

Wir können nicht verhindern, dass immer mehr junge Menschen süchtig werden; wir können aber dazu beitragen, dass manche keine Drogen brauchen.

Wir können nicht verhindern, dass tausende Menschen Jahr für Jahr durch die eigene Hand sterben; wir können aber dazu beitragen, dass der eine oder andere es nicht tut.

Wir können nicht verhindern, dass Völker sich bekriegen; wir können aber dazu beitragen, dass die kleinen Streitereien im Alltag zu ende gehen.

Lieber Gott, es ist äußerst wenig, was wir als Einzelne tun können, aber es ist mehr als wir glauben! Bitte gib uns die Kraft, dass wir ein offenes Herz haben, ein Herz, das die Kleinigkeiten, die wir tun können sieht und erkennt, damit wir unseren kleinen Beitrag dazu leisten können, dass die Welt besser wird.

AMEN

Zusätzliche Informationen